NACHWUCHS

Fotos © David Reisler 2017

KARL SCHAPER

Jahrgang1994
WohnortBerlin
WohnmöglichkeitHarz, Hamburg, Coburg,
Größe1.84
Augenfarbegrün
Haarfarbeblond
Figursportlich
Eth. Erscheinungmitteleuropäisch
Sprachen
Deutsch (Muttersprache), Englisch (3)
DialekteAnhaltinisch
StimmlageBass
SportSnowbard
FührerscheinPKW (B)
AUSBILDUNG
2019-2016Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“ Berlin
FERNSEHEN
2017POLIZEIRUF 110 – DEMOKRATIE STIRBT IN DER FINSTERNIS
 Regie: Matthias Glasner, Real Film, ARD, RBB
2017POLIZEIRUF  – CRASH
 Regie: Torsten C. Fischer, filmpool fiction, ARD, MDR
  
FILM (AUSWAHL)
2016 JEIN MAN, HR
Regie: Tinu Teleptean, Medienakademie Hamburg,Kurzfilm
2016 TATSACHEN, HR
Regie: Steven Versus, Medienakademie Hamburg, Kurzfilm
THEATER (AUSWAHL)
2017PHILOTAS, Rolle: Parmenio
 Regie: Veit Schubert, Hoftheater Dresden
2017PHAIDRAS LIEBE, Rolle: Theseus
 Regie: Marco Damghain, BAT Berlin
2017SÜSSER VOGEL JUGEND Rolle: Chance Wayne
 Regie: Antje Weber, HfS „Ernst Busch“ Berlin
2016DIE RÄUBER, Rolle: Kosinsky
 Regie: Janek Liebetruth, Waldbühne Benneckenstein
2015GANZE TAGE GANZE NÄCHTE, Rolle: Gaspard
 Regie: Jan Oberndorff, SFSH Studiobühne
2015DAS KAFFEEHAUS, Rolle: Eugenio
 Regie: Melek Ereney, SFSH Studiobühne